Press releases

München 12.11.2020

R&S®Trusted Endpoint Suite als Software-Newcomer des Jahres ausgezeichnet

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) erteilt die Zulassung bis zur Geheimhaltungsstufe VS – NUR FÜR DEN DIENSTGEBRAUCH, NATO RESTRICTED und EU RESTRICTED (national) für den neuen, softwarebasierten R&S Trusted VPN Client des IT-Sicherheitsexperten Rohde & Schwarz Cybersecurity. Der erste vom BSI zugelassene rein softwarebasierte VPN Client ermöglicht Nutzern sicheres mobiles und verschlüsseltes Arbeiten unter Einhaltung der hohen Sicherheitsanforderungen deutscher Bundesbehörden.

Trusted-VPN-Client-cybersecurity_img1_1440x810.jpg

In einer zunehmend vernetzten Arbeitsumgebung, in der Unternehmen und Behörden über weltweit verteilte Büros arbeiten, sind Virtual Private Networks (VPN) unerlässlich. Nur mit einer verschlüsselten VPN-Verbindung können Mitarbeiter sicher auf Unternehmensnetzwerke und -ressourcen zugreifen.

Mit R&S Trusted VPN Client macht der IT-Sicherheitsexperte Rohde & Schwarz Cybersecurity verschlüsseltes, mobiles Arbeiten trotz VS-NfD-Anforderungen noch einfacher. Die Lösung schützt die Netzwerkkommunikation einer Client-Plattform (Windows-Laptop, -Tablet) mit einem Behörden- oder Unternehmensnetzwerk über ein nicht vertrauenswürdiges Netzwerk, wie zum Beispiel das Internet. R&S Trusted VPN Client ist softwarebasiert und benötigt keine zusätzliche Hardware. So können Nutzer auch am Flughafen, im Home Office oder anderen öffentlichen Räumen ohne Einschränkungen mobil arbeiten. Für zusätzliche Sicherheit sorgt der „Always On“-Modus – Nutzer befinden sich so zu keinem Zeitpunkt ungeschützt in einem nicht vertrauenswürdigen Netzwerk. Durch eine hohe Skalierbarkeit kann die Lösung auch langfristig individuell auf sich verändernde Arbeitsanforderungen angepasst werden.

R&S Trusted VPN Client setzt eine Zero-Trust VPN-Lösung um, bei der kein Vertrauen in potenziell unsichere Komponenten wie einem Betriebssystem bestehen muss. Die sogenannte Rot-Schwarz-Trennung (Netzwerktrennung zwischen roten Verschlusssache-Daten und dem schwarzen Internetverkehr) findet außerhalb des Betriebssystems statt, sodass selbst bei Schwachstellen und Sicherheitslücken im Betriebssystem ein Abfluss von eingestuften Daten verhindert werden kann.

„Wir sind der Überzeugung, dass Sicherheit nur unabhängig vom Betriebssystem erfolgen kann“, betont Dr. Falk Herrmann, CEO von Rohde & Schwarz Cybersecurity. „Mit dem R&S Trusted VPN Client gewährleisten wir Sicherheit bei gleichzeitiger digitaler Souveränität der Nutzer.“

Mit der Zulassung des BSI öffnet Rohde & Schwarz Cybersecurity die Nutzung der softwarebasierten Sicherheitslösung R&S Trusted VPN Client auch für neue Anwenderkreise aus Behörden und Unternehmen, die für die Verarbeitung von vertraulichen Daten eine sichere und praktikable Lösung benötigen.

Informationen anfordern

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen? Nutzen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Ich möchte Informationen von Rohde & Schwarz erhalten per

Marketing-Einverständniserklärung

Was bedeutet das im Einzelnen?

Ich bin damit einverstanden, dass die ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG und die im Impressum dieser Website genannte, ROHDE & SCHWARZ zugehörige Gesellschaft oder Niederlassung, mich über den gewählten Kommunikationskanal (E-Mail oder Post) zu Marketing- und Werbezwecken kontaktiert (z.B. zur Übersendung von Informationen über Sonderangebote und Rabattaktionen), die in Zusammenhang mit Produkten und Lösungen aus den Bereichen Messtechnik, sichere Kommunikation, Monitoring and Network Testing, Rundfunk- und Medientechnik sowie Cybersicherheit stehen, aber nicht auf diese beschränkt sind.

Ihre Rechte

Diese Einverständniserklärung kann jederzeit durch Senden einer E-Mail, in deren Betreffzeile "Unsubscribe" steht, an news@rohde-schwarz.com, widerrufen werden. Darüber hinaus enthält jede von uns versandte E-Mail einen Link, durch den das Abbestellen zukünftiger Werbung per E-Mail möglich ist. Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung personenbezogener Daten und zum Widerrufsverfahren finden sich in unserer Datenschutzerklärung..

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet. Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.
An error is occurred, please try it again later.