RF & microwave components

München12.04.2022

Rohde & Schwarz macht branchenführenden R&S FSW noch leistungsfähiger mit neuem Enhanced Dynamic Front End

Die Error Vector Magnitude (EVM) ist einer der Schlüsselparameter für die Charakterisierung der Performance digitaler Sender und Empfänger. Der bewährte R&S FSW Signal- und Spektrumanalysator von Rohde & Schwarz hält die Spitzenposition bei High-End-Messungen, die höchste Präzision erfordern. Mit dem neuen Frontend zeigt das Unternehmen erneut seinen innovativen Lösungsansatz: Das Enhanced Dynamic Front End (EDFE) misst die EVM von breitbandigen, modulierten Signalen im Millimeterwellenbereich mit bisher unerreichter Genauigkeit. Die Lösung eignet sich damit ideal für das Testen beliebiger High-End-Komponenten oder -Systeme im Kommunikationsbereich einschließlich 5G NR FR2 und IEEE 802.11ay/ad, von Chipsätzen über Verstärker und Endgeräte bis hin zu Basisstationen.

Das Enhanced Dynamic Front End des R&S FSW ermöglicht EVM-Messungen mit bisher unerreichter Genauigkeit. (Bild: Rohde & Schwarz)
Das Enhanced Dynamic Front End des R&S FSW ermöglicht EVM-Messungen mit bisher unerreichter Genauigkeit. (Bild: Rohde & Schwarz)

Mit dem neuen Enhanced Dynamic Front End mit erweitertem Dynamikbereich bietet der R&S FSW weiterhin die modernste und hochwertigste Signal- und Spektrumanalyse auf dem Markt. Derzeit besteht eine hohe Nachfrage nach EVM-Messungen für die Entwicklung von 5G-Basisstationen und -komponenten für den Betrieb bei FR2-Frequenzen sowie für Hochfrequenz-Satellitenanwendungen. Die neuesten Verbesserungen des modifizierten Frontends des R&S FSW sowie der für Frequenzen oberhalb 26 GHz optimierte Mikrowellen-Messpfad sorgen für herausragende Genauigkeit.

Der R&S FSW wurde seit seiner Markteinführung kontinuierlich weiterentwickelt und konnte sich als Signal- und Spektrumanalysator der Wahl für hochanspruchsvolle Messungen etablieren. Angesichts steigender Anforderungen an Frequenzen, Bandbreite, Modulation, Empfindlichkeit und Streamingfähigkeiten hat Rohde & Schwarz die R&S FSW Hardware und Software über die Jahre immer wieder aktualisiert, um mit den Anforderungen der Kunden Schritt zu halten oder sie noch zu übertreffen.

Dank seiner großen internen Analysebandbreite, die die Charakterisierung von Breitband-Komponenten und -Kommunikationssystemen erlaubt, konnte sich der R&S FSW auch als eine führende Lösung für 5G NR-Tests bewähren. Seine Messapplikationen vereinfachen und beschleunigen die detaillierte Analyse der physikalischen Schicht und ermöglichen Tests bei höheren Frequenzen und größeren Messbandbreiten. Anwender können sämtliche im Standard vorgesehenen Optionen der physikalischen Schicht abdecken – mit Messtechnik, die die beste HF-Performance auf dem Markt bietet.

Mit dem neuen R&S FSW B24U Enhanced Dynamic Front End (EDFE) für den R&S FSW adressiert Rohde & Schwarz die hohen Anforderungen an die EVM-Performance im Millimeterwellenbereich. Neu produzierte R&S FSW43, R&S FSW50 und R&S FSW67 Modelle werden standardmäßig mit der neuen Technik ausgeliefert. Das R&S FSW B24U kann auch als Upgrade für viele bereits im Einsatz befindliche R&S FSW Signal- und Spektrumanalysatoren bestellt werden.

Weitere Informationen zum R&S FSW Signal- und Spektrumanalysator finden sich unter: www.rohde-schwarz.com/fsw

Ansprechpartner für Presse und Medien

Christian Mokry
PR Manager Test & measurement
+49 89 412913052
press@rohde-schwarz.com

Mehr Informationen
Name
Typ
Version
Datum
Größe
Hochauflösendes Pressebild
Typ
Press pictures
Version
-
Datum
12.04.2022
Größe
1 MB

Rohde & Schwarz

Der Technologiekonzern Rohde & Schwarz zählt mit seinen führenden Lösungen aus den Bereichen Test & Measurement, Technology Systems sowie Networks & Cybersecurity zu den Wegbereitern einer sicheren und vernetzten Welt. Vor mehr als 85 Jahren gegründet, ist der Konzern für seine Kunden aus Wirtschaft und hoheitlichem Sektor ein verlässlicher Partner rund um den Globus. Zum 30. Juni 2021 betrug die weltweite Zahl der Mitarbeitenden rund 13.000. Der unabhängige Konzern erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2020/2021 (Juli bis Juni) einen Umsatz von 2,28 Milliarden Euro. Firmensitz ist München.


R&S® ist eingetragenes Warenzeichen der Firma Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG.
Alle Pressemitteilungen sind im Internet unter www.presse.rohde-schwarz.de abrufbar.
Dort steht auch Bildmaterial zum Download bereit.

Related Solutions and Product Groups

Informationen anfordern

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen? Nutzen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Ich möchte Informationen von Rohde & Schwarz erhalten per

Marketing-Einverständniserklärung

Was bedeutet das im Einzelnen?

Ich bin damit einverstanden, dass die ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG und die im Impressum dieser Website genannte, ROHDE & SCHWARZ zugehörige Gesellschaft oder Niederlassung, mich über den gewählten Kommunikationskanal (E-Mail oder Post) zu Marketing- und Werbezwecken kontaktiert (z.B. zur Übersendung von Informationen über Sonderangebote und Rabattaktionen), die in Zusammenhang mit Produkten und Lösungen aus den Bereichen Messtechnik, sichere Kommunikation, Monitoring and Network Testing, Rundfunk- und Medientechnik sowie Cybersicherheit stehen, aber nicht auf diese beschränkt sind.

Ihre Rechte

Diese Einverständniserklärung kann jederzeit durch Senden einer E-Mail, in deren Betreffzeile "Unsubscribe" steht, an news@rohde-schwarz.com, widerrufen werden. Darüber hinaus enthält jede von uns versandte E-Mail einen Link, durch den das Abbestellen zukünftiger Werbung per E-Mail möglich ist. Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung personenbezogener Daten und zum Widerrufsverfahren finden sich in unserer Datenschutzerklärung..

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet. Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.
An error is occurred, please try it again later.