Naval systems

München 28.06.2021

Rohde & Schwarz unterstützt Erweiterung und Modernisierung der brasilianischen Marine

Rohde & Schwarz hat einen Auftrag des Águas Azuis-Konsortiums zur Lieferung von Kommunikations- und Aufklärungssystemen im Rahmen des Tamandaré Frigates Class-Programms der brasilianischen Marine erhalten.

Rohde & Schwarz wird Kommunikations- und Aufklärungssystemen im Rahmen des Tamandaré Frigates Class-Programms der brasilianischen Marine liefern. (Bild: Rohde & Schwarz)
Rohde & Schwarz wird Kommunikations- und Aufklärungssystemen im Rahmen des Tamandaré Frigates Class-Programms der brasilianischen Marine liefern. (Bild: Rohde & Schwarz)

Das Águas Azuis-Konsortium hat Rohde & Schwarz die Gesamtverantwortung für die Entwicklung, Design, Produktion, Integration und Abnahme der externen und internen Kommunikationssysteme für Fregatten der Tamandaré-Klasse der brasilianischen Marine übertragen. Darüber hinaus soll das Unternehmen elektronische Kommunikationsunterstützungsmaßnahmen (Communication Electronic Support Measures, C-ESM) liefern.

Das von ThyssenKrupp Marine Systems, Embraer Defence & Security und Atech gebildete Águas Azuis-Konsortium wurde von der brasilianischen Marine im Rahmen des Tamandaré Frigates Class-Programms mit dem Bau von vier Schiffen auf Grundlage des MEKO A100-Designs beauftragt. Alle Schiffe werden in Brasilien gebaut und sollen zwischen 2024 und 2029 ausgeliefert werden.

Rohde & Schwarz wird die externe Kommunikationsarchitektur, das moderne und vollständig IP-basierte integrierte Kommunikationssystem (NAVICS) der Fregatten sowie topaktuelle Antennensysteme liefern.

Rohde & Schwarz hat bereits Systeme auf Marineschiffen (Barroso-Klasse) und bei der Luftwaffe installiert. Damit wird die aktuelle Lösung die gemeinsame Interoperabilität unter den brasilianischen Streitkräften ausweiten“, erklärt Hansjörg Herrbold, Vice President Market Segment Navy bei Rohde & Schwarz. „Ein zusätzlicher Vorteil ist, dass wir mit Rohde & Schwarz Do Brazil über eine starke lokale Basis für technische Unterstützung, Integration, Dienstleistungen und Wartung verfügen. Auf dieser soliden Grundlage können unsere lokalen Industriepartner Support für Marinekommunikations- und Aufklärungssysteme bereitstellen. Wir werden der brasilianischen Marine termin- und kostengerecht zuverlässige und zukunftssichere Systeme liefern.“

Als unabhängiger Systemintegrator und Hersteller aller zentralen Komponenten bietet Rohde & Schwarz bewährte, schlüsselfertige Lösungen. Dies resultiert in einer höheren Zuverlässigkeit, Leistung und Effizienz – entscheidende Faktoren für die Gesamtkostenbetrachtung. Neben der externen Kommunikation ist NAVICS auch für die Bordkommunikation zuständig und setzt eine mehrstufige Sicherheitsarchitektur ein, die eine sichere, vertrauenswürdige und manipulationssichere Kommunikation ermöglicht – Dritte können den Informationsaustausch somit nicht stören. Die C-ESM-Lösungen von Rohde & Schwarz für die Marine – passive Sensoren und Antennen – ermöglichen es der Korvette, das elektromagnetische Spektrum und die gegnerische Kommunikation auszunutzen, um konventionelle und asymmetrische Bedrohungen der Küsten, Landesgrenzen und Logistikkanäle abzuwehren.

Ansprechpartner für Presse und Medien

Dennis-Peter Merklinghaus
PR Manager Aerospace, Defense & Security
+49 89 4129 15671
press@rohde-schwarz.com

Name
Typ
Version
Datum
Größe
Hochauflösendes Pressebild
Typ
Press pictures
Version
-
Datum
28.06.2021
Größe
475 kB

Rohde & Schwarz

Rohde & Schwarz ist ein führender Lösungsanbieter in den Geschäftsfeldern Messtechnik, Broadcast- und Medientechnik, Aerospace | Verteidigung | Sicherheit sowie Netzwerke und Cybersicherheit. Mit seinen innovativen Produkten der Kommunikations-, Informations- und Sicherheitstechnik unterstützt der Technologiekonzern professionelle Anwender aus Wirtschaft und hoheitlichem Sektor beim Aufbau einer sicheren und vernetzten Welt. Zum 30. Juni 2020 betrug die weltweite Zahl der Mitarbeitenden rund 12.300. Der unabhängige Konzern erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2019/2020 (Juli bis Juni) einen Umsatz von 2,58 Milliarden Euro. Der Firmensitz ist München. Das internationale Geschäft wird in mehr als 70 Ländern über Tochterfirmen betrieben. In Asien und Amerika steuern regionale Hubs die Geschäfte.

R&S® und NAVICS® sind eingetragene Warenzeichen der Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG.

Alle Pressemitteilungen sind im Internet unter www.presse.rohde-schwarz.de abrufbar.
Dort steht auch Bildmaterial zum Download bereit.

Related Solutions and Product Groups

Informationen anfordern

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen? Nutzen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Ich möchte Informationen von Rohde & Schwarz erhalten per

Marketing-Einverständniserklärung

Was bedeutet das im Einzelnen?

Ich bin damit einverstanden, dass die ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG und die im Impressum dieser Website genannte, ROHDE & SCHWARZ zugehörige Gesellschaft oder Niederlassung, mich über den gewählten Kommunikationskanal (E-Mail oder Post) zu Marketing- und Werbezwecken kontaktiert (z.B. zur Übersendung von Informationen über Sonderangebote und Rabattaktionen), die in Zusammenhang mit Produkten und Lösungen aus den Bereichen Messtechnik, sichere Kommunikation, Monitoring and Network Testing, Rundfunk- und Medientechnik sowie Cybersicherheit stehen, aber nicht auf diese beschränkt sind.

Ihre Rechte

Diese Einverständniserklärung kann jederzeit durch Senden einer E-Mail, in deren Betreffzeile "Unsubscribe" steht, an news@rohde-schwarz.com, widerrufen werden. Darüber hinaus enthält jede von uns versandte E-Mail einen Link, durch den das Abbestellen zukünftiger Werbung per E-Mail möglich ist. Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung personenbezogener Daten und zum Widerrufsverfahren finden sich in unserer Datenschutzerklärung..

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet. Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.
An error is occurred, please try it again later.