R&S®FSL - FAQ

Ergebnisse 23
  • Status der externen Referenzfrequenz per Fernsteuerung

    Ich habe zu einer externen Referenzfrequenz umgeschaltet.Wie kann ich per Fernsteuerung überprüfen, ob die Frequenz gesperrt ist?Sie können den Status der externen Referenzfrequenz mit STATus:QUEStionable:FREQuency registerSTAT:QUES:FREQ:COND? überprüfen.Wenn die Referenzfrequenz nicht gesperrt ist, wird '2' oder '512' zurückgegeben.Wenn alles o. k. ist, wird '0' zurückgegeben.

  • Wie überprüfe ich die interne Kalibrierquelle?

    Während der Kalibrierung wird die Fehlermeldung "Schwaches CAL GEN-Signal" angezeigt.Wie kann ich die interne Kalibrierquelle überprüfen?Sie können den HF-Pfad zur internen Kalibrierquelle im Menü SETUP - SERVICE wechseln(Menü für FSL: SETUP - MORE - SERVICE).Die Kalibrierquelle sollte ein Signal von 128 MHz und -30 dBm sein (65,8 MHz und -20 dBm für FSL).

  • Analysator ferngesteuert über LAN-Schnittstelle

    Ich entwickle eine Anwendung für den FSP. Fernsteuerbefehle funktionieren gut über die GPIB-Schnittstelle. Allerdings kann ich dieselben Befehle nicht über die LAN-Schnittstelle nutzen (selbst wenn der Pingbefehl problemlos funktioniert). Was muss ich tun?Sie finden unten ein kleines Programm in einer EXCEL-Datei.Öffnen Sie ESPI_LAN.XLS und gehen Sie zu EXTRAS - MACROS - Visual Basic Editor,um das

  • Remote-Desktop: Wie lassen sich alle Analysatortasten am PC-Bildschirm anzeigen?

    Mein PC ist über LAN mit dem Analysator verbunden. Die Firewalleinstellungen sind festgelegt und es besteht eine Remote-Desktop-Verbindung, aber es werden nicht alle Tasten des Analysators am PC angezeigt.Ich habe sogar die Analysatorfunktion heruntergefahren und sie dann auf dem Analysator neu gestartet, aber ohne Erfolg.Führen Sie keinen Neustart der Analysatorfunktion auf dem Analysator durch. Der

  • Remote-Desktop: Wie werden die Tasten der Frontplatte angezeigt?

    Wir haben über Remote-Desktop einen Rohde & Schwarz Spektrumanalysator mit unserem LAN verbunden.Die Frontplatte (wo auf AMPT, SPAN, BW und andere Parameter zugegriffenwerden kann) ist nicht verfügbar. Wie wird deren Anzeige aktiviert?Um die Frontplattentasten auf dem Remote-Desktop des FSL zu aktivieren, müssen Sie die Taste F6 auf der Tastatur drücken.Dadurch wird eine Frontplattenemulation im FSL

  • Messen der Bandbreite eines Übertragungskanals

    Ich muss die Bandbreite eines Filters oder Übertragungskanals messen. Wie kann ich diese Messung vornehmen?Im Spektrumanalysator-Modus können Sie mehrere Marker und Delta-Marker verwenden unddie Bandbreite manuell ermitteln. Die Marker-Funktion "n dB down" ist jedoch komfortabler:Mit "n dB down" werden die temporären Marker aktiviert, die n dB unterhalb des aktiven Referenz-Markers liegen.Sie befinden

  • Fernsteuerung des FSL: SCPI-Befehle werden nicht akzeptiert

    Ich habe den SCPI-Befehl anhand der Bedienungsanleitung verifiziert - er ist definitiv richtig. Ich erhalte aber einen Fehler und der Befehl wird nicht ausgeführt. Warum?Mögliche Ursache:Dieses Problem kann auftreten, wenn Sie den Befehl per "Kopieren und Einfügen" aus dem PDF-Dokument einfügen. In diesem Fall werden "Steuerzeichen" in den Befehl eingefügt, die nicht akzeptiert werden. Leider können

  • Installieren einer neuen Software-Option

    Ich habe eine neue FSL-Kxx Software-Option für den FSL bestellt. Wie kann ich die neueSoftware-Option auf meinem FSL installieren?Als Erstes empfehlen wir, die aktuellste FSL-Firmware zu installieren. Sie können dasFirmware-Update von der produktspezifischen Rohde & Schwarz-Website herunterladen. Währenddes Firmware-Updates wird ein Dialogfeld geöffnet, in dem die verfügbarenInstallationspakete aufgeführt

  • Verwenden des Frequenzzählers

    Die Frequenz meines Signals kann mit normalen Markern gemessen werden, ich möchte abergenauere Ergebnisse erhalten. Gibt es dafür eine Lösung und was ist der Grund für dieeingeschränkte Genauigkeit?Die Frequenzauflösung der Marker-Ausgabe wird durch die Anzahl der Anzeigepunkte auf der Frequenzachse begrenzt.Dadurch wird die Genauigkeit eingeschränkt.Insbesondere bei großen Span-Werten kann der absolute

  • Unterschiedlicher Frequenzdatenexport mit Trace ASCII Export und SCPI-Befehlen

  • Firmware-Update ohne laufende Analysator-Anwendung

    Meine Analysator-Anwendung läuft nicht mehr.Wie kann ich die Firmware ohne laufende Analysator-Anwendung aktualisieren?Sie können die Firmware mit dem Windows-Programm FSLUpdateTool (FWUpdateTool in ETL) aktualisieren.Dieses Programm finden Sie unter:Start - Programs - AccessoriesEntpacken Sie die Firmware-Datei einfach auf einen USB-Stick, verbinden Sie den Stick mit dem Analysator, starten Sie das

  • Measurement points of a spectrum analyzer

  • FSL Blue Screen or Application Crash

  • Einen Fernsteuerbefehl intern senden

    Ich muss einen Fernsteuerbefehl an das Gerät senden, aber es ist kein PC zur Steuerung des Geräts verfügbar.Lässt sich das intern im Gerät selbst erledigen?Ja. Wechseln Sie zur Windows-Funktion des Geräts. Öffnen Sie den Windows-Explorer. Öffnen Sie den Ordner C:\Program Files\Rohde&Schwarz\Network Analyzer\Bin. Führen Sie das Programm iecwin32.exe aus. Wählen Sie die RSIB-Schnittstelle aus und drücken

  • Mehr Akkukapazität erforderlich

    Gibt es eine Lösung, wenn mehr Akkukapazität für mobilen Betrieb erforderlich ist?Wenn die normale Kapazität des R&S®FSL-B31 NiMH Akkupacks (1300.6408.02) nicht ausreicht,kann das Li-Ionen-Akkupack für den R&S®ETL als Alternative eingesetzt werden.Produktbezeichnung: R&S®ETL-B235 Li-Ionen Akkupack mit Ladegerät (2112.0262.02)mit einer Akkukapazität von 10 Ah.Das Li-Ionen-Akkupack wird ganz normal im

  • UNCAL

    Unsere FSL-Displays zeigen eine UNCAL-Meldung auf dem Bildschirm an.Wir haben auf dem FSP die CAL-Taste verwendet und eine interne Kalibrierung gestartet.Unser FSL hat aber keine CAL-Taste.Wie können wir die UNCAL-Meldung im FSL-Display ausblenden?Das stimmt. Der FSL hat keine physische CAL-Taste.Verwenden Sie zum Starten eines internen Selbstabgleichs des FSL die Taste SETUP und den Softkey Alignment

  • How to start the internal alignment on the FSL and get the results via external commands

  • FSL does not boot

  • Wie kann ich meinen Analysator über LAN aktualisieren?

    Wie kann ich meinen Analysator mit Windows XP Embedded über LAN aktualisieren?- Öffnen Sie eine Remote-Desktop-Sitzung mit dem Analysator auf Ihrem PC.- Schließen Sie die Analysatorfunktion auf dem PC mit ALT + F4.- Öffnen Sie Start=> Settings => Control Panel => Security Center => Windows Firewall => Exceptions- Aktivieren Sie "File and Printer Sharing".- Starten Sie den Windows-Explorer

  • Anmeldekennwort für den ZVA

    Wie lautet das Anmeldekennwort für den ZVA, ZVL und FSL?Für den ZVA: Benutzername: instrument, Kennwort: instrumentFür den ZVL und FSL: Benutzername: 123456, Kennwort: instrument

  • SCPI-Befehlstracking

    Wie kann ich das SCPI-Befehlstracking vornehmen?Mit dem Befehlstracking auf dem R&S FSL/FSV:- Aktivieren Sie das Befehlstracking im Menü Setup/General Setup/GPIB/(FSL: More)/I/O Logging On- Starten Sie das Remote-Programm- Nach der Ausführung des Remote-Programms können Sie die Log-Datei in den folgenden Ordnern durchsuchen:c:\R_S\Instr\scpilogging\ScpiLog.txtoder für neuere Firmware-Versionen:c:\Programme

  • Verwenden von SELF ALIGNMENT.

    Ich habe im Menü SETUP => ALIGNMENT einen Softkey mit der AufschriftSELF ALIGNMENT gefunden. Was kann ich damit tun?SELF ALIGNMENT ist ein Tool für die Erstellung und Verwendung von intern gespeichertenKorrekturdaten. Mit diesem Tool kann die Messgenauigkeit desFSL gewährleistet werden.Ein Selbstabgleich sollte in regelmäßigen Zeitabständen durchgeführt werden, um einen Driftim Folge einer Alterung

  • Wie schalte ich via Fernsteuerung von Remote auf Lokal um?

    Wie schalte ich via Fernsteuerung von Remote auf Lokal um?Bei einer GPIB-Verbindung können Sie den Befehl GTL (Go To Local) senden.Wenn Sie VISA nutzen, lautet der Befehl viGpibControlREN und Sie müssen den Modus VI_GPIB_REN_DEASSERT_GTLsenden.Diese Lösung ist auch bei einer Programmierung mit Treibern geeignet.Bei Verwendung des GPIB-Treibers benötigen Sie den Befehl GTL.

Vielen Dank!

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet!

Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.

Ihr Rohde & Schwarz -Team

Download

Geben Sie bitte Ihren Vornamen ein.

Geben Sie bitte eine gültige E-Mailadresse ein.

Geben Sie bitte Ihren Namen ein.

Geben Sie bitte Ihren Firmennamen ein.

Wählen Sie bitte Ihr Land aus.

Marketing-Einverständniserklärung
Geben Sie bitte die im Bild dargestellten Zeichen ein
show captcha

Die Eingabe war nicht korrekt.
International Website