R&S®VSE-K100 EUTRA/LTE-FDD-Uplink- und Downlink-Messanwendung

LTE-Signalanalyse

  • Übersicht

Hauptmerkmale

Die Optionen R&S®VSE-K10x decken die 3GPP-LTE- und -LTE-Advanced-In-Band-Messungen ab. Die Optionen R&S®VSE-K100/-K102/-K104 ermöglichen eine komfortable Analyse dank der automatischen Erkennung der Modulationsarten.

Merkmale & Vorteile

  • EVM
  • Konstellationsdiagramm
  • I/Q-Offset
  • Amplitudenungleichheit

Hauptmerkmale

Die Optionen R&S®VSE-K10x decken die 3GPP-LTE- und -LTE-Advanced-In-Band-Messungen ab. Die Optionen R&S®VSE-K100/-K102/-K104 ermöglichen eine komfortable Analyse dank der automatischen Erkennung der Modulationsarten.

Jeder Signalunterrahmen wird analysiert und die QPSK-, 16QAM- oder 64QAM- Modulationsarten werden samt der Länge des Cyclic Prefix automatisch erkannt und in der Analyse verwendet. Die Zellenidentität lässt sich ebenfalls automatisch ermitteln. Dadurch wird die Anzahl der vom Anwender vorzunehmenden Einstellungen minimiert.

Merkmale & Vorteile

  • Unterstützte LTE-Fähigkeiten
    • Uplink- und Downlink-Fähigkeiten für LTE FDD
  • Unterstützte LTE-Messungen
    • EVM
    • Konstellationsdiagramm
    • I/Q-Offset
    • Amplitudenungleichheit
    • Quadraturfehler
    • Mittenfrequenzfehler (Symboltaktfehler)
    • Bitstrom
    • Allocation Summary List
    • Mittelung über mehrere Messungen
International Website