Application Notes
Application Note

Erstellung von MediaFLO™-Testszenarien in Übereinstimmung mit der MSP V 1.2 (Minimum Performance Specification)

FLO in MediaFLO steht für 'forward link only' (nur Vorwärtsstrecke). Die MediaFLO-Technologie deckt die Übertragung von Dateien und Multimediainhalt auf mobilen Geräten ab. Die MPS (Minimum Performance Specification) des FLO-Geräts wurde geschaffen, um sicherzustellen, dass FLO-Receiver einen FLO-Service empfangen können, der die Kompatibilitätsrichtlinien der Spezifikation der FLO-Luftschnittstelle erfüllt. Diese Application Note zeigt, wie die Broadcast Test System R&S®SFU von Rohde & Schwarz genutzt werden kann, um alle durch die minimale Leistungsspezifikation geforderten Testszenarien zu generieren.

Name
Typ
Version
Datum
Größe
Creating MediaFLO™ Test Scenarios in Accordance with the Minimum Performance Specification (MPS) V 1.2 | 7BM62
Typ
Application Note
Version
0E
Datum
31.08.2006
Größe
450 kB