R&S®CMW500 Wideband Radio Communication Tester

R&S®CMW500 Wideband Radio Communication Tester
Lightbox öffnen
R&S®CMW500 Wideband Radio Communication Tester
Lightbox öffnen
R&S®CMW500 Wideband Radio Communication Tester
Lightbox öffnen
R&S®CMW500 Wideband Radio Communication Tester
Lightbox öffnen
R&S®CMW500 Wideband Radio Communication Tester
Lightbox öffnen
R&S®CMW500 Wideband Radio Communication Tester, FrontansichtR&S®CMW500 Wideband Radio Communication Tester, Frontansicht tiefR&S®CMW500 Wideband Radio Communication Tester, SeitenansichtR&S®CMW500 Wideband Radio Communication Tester, RückansichtR&S®CMW500 Wideband Radio Communication Tester, Hero-Ansicht

Hauptmerkmale

  • Multi-RAT-Signaling: LTE, WCDMA, GSM, WLAN, Bluetooth
  • LTE-Advanced: 8DL CC bis zu 4x4/8x2 MIMO-Fading, 2 UL CA
  • WLAN 11 a/b/g/n/ac/ax SISO- und MIMO-Signaling-Test
  • Interner Server für Applikationstests

Kurzbeschreibung

Der R&S®CMW500 Wideband Radio Communication Tester ist die universelle Testplattform für die HF-Integration und Protokollentwicklung. Er ist als R&S®CMW500 Callbox und als R&S®CMW500 Protokolltester verfügbar. Der R&S®CMW500 enthält eine vollintegrierte End-to-End-Datenlösung, die umfassende IP-Durchsatz- und -Qualitätsmessungen ermöglicht. Tests unter realen Ausbreitungsbedingungen können auf einfache Weise mit dem internen Fading-Simulator durchgeführt werden. Der R&S®CMW500 kann in allen Phasen des Lebenszyklus eingesetzt werden – von der Produktentwicklung über die Produktion bis hin zum Service. Er ist die Testlösung mit der größten Bandbreite an unterstützten Technologien.

Merkmale & Vorteile

Netzwerkemulation

HF-Tests unter realistischen Bedingungen

Bei der Entwicklung von Wireless-Geräten sind Tests der Kommunikationsschnittstelle unter realistischen Netzwerkbedingungen unerlässlich. Der R&S®CMW emuliert die Basisstation für alle wichtigen Mobilfunktechnologien von LTE bis GSM und zusätzlich für Wireless-Standards wie WLAN und Bluetooth®.

Breite Palette von Netzwerkemulationen
Lightbox öffnen

Breite Palette von Netzwerkemulationen

5G-Entwicklung

Sub-6-GHz-Netzemulation für 5G NR

Die fünfte Mobilfunkgeneration (5G) wird den Mischbetrieb mit LTE im sogenannten Non-Standalone-Modus (NSA) unterstützen. Dieser wird in den ersten Jahren weltweit die Hauptlast tragen. Zusammen mit dem R&S®CMX500 Radio Communication Tester bietet der bewährte R&S CMW500 Unterstützung für 5G-NSA-Testszenarien.

5G-NR-Signaling-Test mit dem R&S®CMX500
Lightbox öffnen

5G-NR-Signaling-Test mit dem R&S®CMX500

Wireless Connectivity

Umfassende Netzwerkemulation

Bluetooth® und WLAN sind für die moderne Kommunikation unverzichtbar geworden. Heute und in absehbarer Zukunft übertragen Smartphones den Großteil des Datenvolumens über diese beiden Technologien. Der R&S®CMW500 unterstützt verschiedenste Tests für Bluetooth® Classic und Low Energy einschließlich aller von der Bluetooth SIG definierten HF-Signaling-Tests. Im Fall von WLAN unterstützt der R&S®CMW500 Signaling-Tests ab IEEE 802.11 a/b/g/n bis hin zu 11ac und 11ax.

Zellulare Technologien, Bluetooth und WLAN in einem Tester
Lightbox öffnen

Zellulare Technologien, Bluetooth und WLAN in einem Tester

Universalgerät

Ein Tester für alle Schichten und alle Phasen des Produktlebenszyklus


Von HF- über Protokoll- bis zu IP-Applikationen – alle Schichten können mit einem einzigen Gerät getestet werden. Die modulare R&S®CMW Plattform deckt alle Testanforderungen von der Entwicklung über die Zertifizierung und Netzwerkoptimierung bis hin zu Produktion und Service ab.

Universelle Testplattform für Wireless-Geräte
Lightbox öffnen

Universelle Testplattform für Wireless-Geräte

User-Experience-Tests

Testabläufe per Fernsteuerung

Mit der R&S®CMW Testplattform können komplexe User-Experience-Tests unter simulierten, aber realistischen Bedingungen durchgeführt, dokumentiert und ausgewertet werden. In Verbindung mit der R&S®CMWrun Automatisierungs-Software bietet der R&S®CMW ein Testspektrum, das sonst auf dem Markt unerreicht ist.

Testabläufe per Fernsteuerung
Lightbox öffnen

Testabläufe per Fernsteuerung

Standardkonforme Tests für Automotive-eCall-Systeme

R&S®CMW500 und R&S®SMBV100B sind das ideale Team, um sicherzustellen, dass Ihre eCall-Module mit hundertprozentiger Zuverlässigkeit funktionieren, unverzüglich Alarm auslösen und eine stabile Kommunikation zwischen Rettungsdiensten und dem Unfallfahrzeug ermöglichen.
Unterstützte Standards:

  • eCall – Europa
  • NG eCall – Europa
  • ERA-GLONASS – Russische Föderation
 

Lightbox öffnen

IP-Applikationstests und -Traffic-Analyse

Tests unter vollständig kontrollierten Netzwerkbedingungen  

Dank Deep Packet Inspection (DPI) werden IP-Streams der Applikationssoftware zuverlässig auf Konformität und Sicherheit analysiert. So können sowohl bei Applikationen als auch bei mobilen Geräten IP-Traffic, OTT-Verhalten und Batterielaufzeit optimiert werden. Die R&S®CMW-Plattform bietet eine effiziente Testumgebung zur Durchführung komplexer IP-Applikationstests für verschiedene Technologien.

IP-Traffic-Analyse und Protokollstatistik
Lightbox öffnen

IP-Traffic-Analyse und Protokollstatistik

C-V2X-Tests in einer Laborumgebung

Vehicle-to-Everything (V2X) stellt eine neue Generation von Informations- und Kommunikationstechnologien dar, die Fahrzeuge, kurz gesagt, „mit allem“ vernetzen sollen. Ziel ist es, die Sicherheit im Straßenverkehr zu erhöhen und die Verkehrsströme effektiver zu lenken. Rohde & Schwarz setzt auf einen integrierten Aufbau aus dem R&S®CMW500 Wideband Radio Communication Tester und dem R&S®SMBV100B GNSS-Simulator, der Datenübertragungs-, Datenempfangs- und Performance-Tests mit verschiedenen Fading-Profilen sowie GCF-validierte Protokollkonformitätstestfälle unterstützt.

Protokolltestlösung aus R&S®CMW500 und R&S®SMBV100B
Lightbox öffnen

Protokolltestlösung aus R&S®CMW500 und R&S®SMBV100B

Anwendungsspezifische Produkte für

Applikationstests

Produktinformationen

Produktionstests

Produktinformationen

Protokolltests

Produktinformationen

Konformitätstests

Produktinformationen

Software-Tools

R&S®Field-to-Lab

Realistische Mobilfunkumgebungen im Labor reproduzieren

Produktinformationen

R&S®CMWrun

Sequencer Software Tool. Einsatzfertige Lösung zur ferngesteuerten Konfiguration von Testabläufen

Produktinformationen

R&S®CMWcards

Intelligente Netzemulation für alle Mobilfunkgerätetests

Produktinformationen

R&S®CMW-KA9x

Standardkonforme Tests von Automotive-eCall-Systemen und A-GNSS-Positionsbestimmung

Produktinformationen

R&S®CMW500 – Mediencenter

Gewährleistung der C-V2X-Performance vom Labor bis zum Testgelände

Da Cellular V2X sicherheitskritische Funktionen unterstützt, muss der ordnungsgemäße Betrieb auch in anspruchsvollen Umgebungen gewährleistet sein. Sehen Sie sich dieses Video an.

21.03.2022

Gewährleistung der C-V2X-Performance vom Labor bis zum Testgelände

Da Cellular V2X sicherheitskritische Funktionen unterstützt, muss der ordnungsgemäße Betrieb auch in anspruchsvollen Umgebungen gewährleistet sein. Sehen Sie sich dieses Video an.

21.03.2022

5G NR-Carrier-Acceptance-Tests

Die Bestätigung der Konformität ist einer der wichtigsten Schritte, um Mobilfunkgeräte auf den Markt zu bringen. Mit Einführung von 5G NR wächst die bloße Anzahl an Testfällen exponentiell, und zwar aufgrund der riesigen Anzahl von unterstützten Bandkombinationen, Einsatzoptionen und sich kontinuierlich entwickelnder Standards. Die wichtigsten 5G-Betreiber fordern zusätzliche Carrier-Acceptance-Tests, um sicherzustellen, dass die zellularen Geräte in ihren Netzen einwandfrei arbeiten. Mit einem Testsystem auf Basis von R&S®CMX500 unterstützt Rohde & Schwarz Carrier-Acceptance-Tests wie PQA, NPT und LBS in 5G FR2. Bei allen Anwendungen kommt die extrem kompakte R&S®ATS800R CATR-Messkammer für die erforderlichen Freifeldmessungen zum Einsatz. Das Video zeigt einen Carrier-Acceptance-Testfall: die Wärmeableitung eines Mobilfunkgeräts in Abhängigkeit vom Datendurchsatz.

21.06.2021

Verifizieren Sie Functional KPIs von Geräten im Labor mit Felddaten

Verringern Sie Zeitaufwand und Kosten, indem Sie wichtige Leistungskennzahlen von Geräten im Labor unter realistischen Netzbedingungen mithilfe der R&S®CM360° Field-to-Lab-Lösung für 5G verifizieren. Das Nachbilden von Felddaten im Labor erweitert die Messfunktionen des R&S®CMX500, sodass dessen Anwender Geräte mit gutem Gewissen einsetzen können.

21.06.2021

5G-SA-USIM/USAT-Tests mit COMPRION SIMfony CMX500

In diesem Video steht die Konformitätstestlösung für 5G NR USIM/USAT von Comprion und Rohde & Schwarz im Fokus, bei der ein R&S®CMX500 5G-NR-Mobilfunktester und eine UT3-USIM-Simulatorplattform von Comprion zum Einsatz kommen. Diese Lösung deckt 5G-NR-USIM-Gerätekonformitätstests gemäß GCF WI-508-NR und PTCRB RFT 508-1 sowie die in GCF WI-509-NR definierten USAT-Anforderungen ab. Die gemeinsame Konformitätstestlösung wird in GCF und PTCRB als Testplattform 227 (TP227) gelistet.

16.06.2021

Tests von 5G-Geräten – seien Sie darauf vorbereitet, einen IP-Datendurchsatz von 10 Gbps zu testen

Der R&S®CMX500 wurde im Hinblick darauf entwickelt, sämtliche 5G-Testanforderungen zu erfüllen, die sich über den gesamten Produktlebenszyklus eines Mobilfunkgeräts ergeben können. Rohde & Schwarz implementiert fortwährend alle neuen Standardisierungsvorgaben. Der nächste große Evolutionsschritt bei 5G besteht in der Überwindung der Datendurchsatzbarriere von 10 Gbps, um Geräte zu ermöglichen, die eine zuverlässige Vernetzung bei höchsten Geschwindigkeiten sicherstellen und so anspruchsvollste Dienste unterstützen. Der R&S®CMX500 ist jetzt in der Lage, NR Dual Connectivity FR1 & FR2 mit einer End-to-End-IP-Datenrate von bis zu 10 Gbps zu testen.

16.06.2021

Konformitätstestsystem für CAICT Cellular-V2X (C-V2X)

Cellular-V2X (C-V2X) ist eine Schlüsseltechnologie, um die Verkehrssicherheit in den kommenden Jahren zu verbessern. Rohde & Schwarz und Neusoft arbeiten zusammen, um ein China Academy of Information and Communications Technology (CAICT)-Konformitätstestsystem auf Basis der R&S®CMW500 / R&S®SMBV100B Tester bereitzustellen.

16.06.2021

Informationen anfordern

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen? Nutzen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Ich möchte Informationen von Rohde & Schwarz erhalten per

Marketing-Einverständniserklärung

Was bedeutet das im Einzelnen?

Ich bin damit einverstanden, dass die ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG und die im Impressum dieser Website genannte, ROHDE & SCHWARZ zugehörige Gesellschaft oder Niederlassung, mich über den gewählten Kommunikationskanal (E-Mail oder Post) zu Marketing- und Werbezwecken kontaktiert (z.B. zur Übersendung von Informationen über Sonderangebote und Rabattaktionen), die in Zusammenhang mit Produkten und Lösungen aus den Bereichen Messtechnik, sichere Kommunikation, Monitoring and Network Testing, Rundfunk- und Medientechnik sowie Cybersicherheit stehen, aber nicht auf diese beschränkt sind.

Ihre Rechte

Diese Einverständniserklärung kann jederzeit durch Senden einer E-Mail, in deren Betreffzeile "Unsubscribe" steht, an news@rohde-schwarz.com, widerrufen werden. Darüber hinaus enthält jede von uns versandte E-Mail einen Link, durch den das Abbestellen zukünftiger Werbung per E-Mail möglich ist. Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung personenbezogener Daten und zum Widerrufsverfahren finden sich in unserer Datenschutzerklärung..

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet. Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.
An error is occurred, please try it again later.
Allgemeine Informationen und rechtliche Hinweise

Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP). Der dargestellte Preis versteht sich ohne USt. Preise und Angebote richten sich nur an Unternehmer und nicht an private Verbraucher.

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel „10 Jahre Oszilloskope von Rohde & Schwarz“

1. Das Gewinnspiel „10 Jahre Oszilloskope von Rohde & Schwarz“ (nachfolgend „Gewinnspiel“ genannt) wird organisiert von der Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG, Mühldorfstraße 15, 81671 München, Deutschland, Tel. +49 89 41 29 0 (nachfolgend „R&S“ genannt).

2. Teilnehmer können sich zwischen dem 1. Januar 2020 und dem 31. Dezember 2020 mit ihrem Namen, Firmennamen und ihrer geschäftlichen E-Mailadresse registrieren.

3. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und nicht vom Erwerb einer Ware oder Dienstleistung abhängig.

4. Teilnahme- und gewinnberechtigt sind nur juristische Personen. Natürlichen Personen ist es nicht gestattet, in ihrem eigenen Namen und auf eigene Rechnung teilzunehmen. Sie dürfen das Teilnahmeformular lediglich in ihrer Eigenschaft als Vertreter einer juristischen Person und im Namen und Auftrag dieser juristischen Person einreichen.

5. Zu gewinnen gibt es innerhalb des Zeitraums vom 1. Januar 2020 bis zum 31. Dezember 2020 jeweils eines von zehn R&S®RTB2000 Oszilloskopen:

Preis: 1x R&S®RTB2000 Digitales Oszilloskop

6. Die Preisverlosung findet am Hauptsitz von Rohde & Schwarz, Mühldorfstraße 15, 81671 München, statt. Die Gewinner werden innerhalb von fünf (5) Werktagen per E-Mail benachrichtigt.

7. Der bevollmächtigte Vertreter der juristischen Person hat die Inanspruchnahme des Gewinns gegenüber R&S zu bestätigen. Bleibt diese Inanspruchnahme aus oder erfolgt keine Antwort innerhalb von zwei (2) Wochen, wird ein neuer Gewinner ermittelt. Wenn innerhalb von vier (4) Wochen kein Gewinner feststeht, endet die Verlosung und der Preis verfällt.

8. Mitarbeiter von R&S und an der Konzeption und Umsetzung des Gewinnspiels beteiligte Personen sowie ihre Familienmitglieder sind nicht berechtigt, das Teilnahmeformular auszufüllen.

9. Eine Barauszahlung oder ein Umtausch von Preisen ist ausgeschlossen. Preise sind nicht übertragbar. Alle Steuern, Abgaben, Zölle, Gebühren und sonstigen Entgelte, die im Land des Teilnehmers erhoben werden, sind vom Teilnehmer zu tragen.

10. Personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels verwendet und innerhalb von vier (4) Wochen nach Ende des Gewinnspiels gelöscht, sofern nichts anderes vereinbart wurde.

11. Ein Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen berechtigt R&S, den jeweiligen Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. Handelt es sich bei dem ausgeschlossenen Teilnehmer um einen bereits ausgelosten Gewinner, kann der Gewinn nachträglich aberkannt werden. Wird ein Preis aufgrund eines Verstoßes gegen diese Teilnahmebedingungen nachträglich aberkannt, ist er von dem jeweiligen Teilnehmer auf dessen Kosten an die oben unter Punkt 1 angegebene Anschrift von R&S zurückzusenden, und es wird ein neuer Gewinner ermittelt.

12. Teilnehmer haben keinen Gewinnanspruch. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

13. Das Gewinnspiel und jedes daraus zwischen R&S und dem jeweiligen Teilnehmer entstehende Vertragsverhältnis unterliegt deutschem Recht und gilt unter Ausschluss kollisionsrechtlicher Regelungen. Für alle Streitigkeiten, die sich mittelbar oder unmittelbar aus der Teilnahme an diesem Gewinnspiel ergeben, wird München als ausschließlicher Gerichtsstand vereinbart.