Time domain analysis mit VNA

Time domain analysis mit VNA
Lightbox öffnen
Time domain analysis with VNA, Screenshot

Hauptmerkmale

  • Anstiegszeitauflösung von 9 ps
  • Formate: Tiefpassimpuls und -sprung, Bandpassimpuls
  • Frequenzbereichsgewichtung/Zeittore: Rechteck, Hamming, Hann, Bohman, Dolph-Chebychev
  • Testfunktion für Signalintegrität mit Augendiagramm

Zeitbereichs- und Kabelfehlstellenmessungen

Die Zeitbereichs- und Kabelfehlstellen-Optionen zeigen Stoßstellen, Reflexionsfaktoren bzw. die Impedanz über die Laufzeit/Länge an. Die Zeitbereichsoption umfasst Sprung- und Impulsantwort, Tiefpass/Bandpass, Frequenzabstand und zeitbeschränkte S-Parameter. Mit einer großen Auswahl an Fenstern kann das Zeitbereichs-Antwortverhalten und die Unterdrückung von Nebenkeulen aufgrund des endlichen Stimulusbereichs optimiert werden. Time Gating und die Rücktransformation in den Frequenzbereich eliminiert unerwünschtes Antwortverhalten.

Merkmale & Vorteile

Unterstützte Formate

Das richtige Format für die jeweilige Applikation

Die Zeitbereichsoption von Rohde & Schwarz unterstützt die folgenden Formate:Tiefpassimpuls und -sprung, Bandpassimpuls. Der benutzerfreundliche Bandpassmodus arbeitet mit jedem beliebigem Satz eines harmonisches Frequenzrasters. Der Tiefpassmodus bietet höhere Auflösungsfaktoren bei DC-Wert-Informationen.

Lightbox öffnen

Frequenzbereichsgewichtung/Zeittore

Optimierung der Messergebnisse mit Frequenzbereichsgewichtung und Gating

Der endliche Stimulusbereich bei Frequenzbereichsmessungen mit diskontinuierlichen Übergängen bei Start- und Stoppfrequenz verbreitert die Impulse und verursacht Nebenkeulen (Überschwinger) in der Zeitbereichsantwort. Mit einer Frequenzbereichsgewichtung kann dieser Effekt reduziert und die Zeitbereichsantwort optimiert werden. Ein Zeittor wird verwendet, um unerwünschte Antworten zu eliminieren, die in der Zeitbereichstransformation auftreten. Ein aktives Zeittor wirkt sich auf die Messkurve in den Zeitbereichs- und Frequenzbereichsrepräsentationen aus.

Lightbox öffnen

Signalintegrität

Wertvolle Einblicke in die Signalintegrität Ihres Designs

Mit der erweiterten Zeitbereichsoption kann der R&S®VNA einen "virtuellen" Signalgenerator implementieren, um PAM-Signale mit mehreren Pegeln (NRZ, PAM-4, PAM-8, PAM-16) einschließlich des simulierten Verhaltens eines Tiefpass zu generieren. Das Augendiagramm, das aus den gemessenen S-Parametern des Messobjekts berechnet wird, bietet einen umfangreichen Überblick über die Signalintegrität des Systems. Weitere Bausteine für Vorentzerrung, Jitter, Rauschen und Entzerrung ermöglichen das Synthetisieren von Sender- und Empfängerteilen des Übertragungssystems.

Lightbox öffnen

Zeitbereichsauflösung

Optimale Auflösung für optimale Ergebnisse

Die Rohde & Schwarz-Zeitbereichsoptionen bieten abhängig vom gewählten Messgerät eine minimale Auflösung von bis zu 18 ps mit einem Eindeutigkeitsbereich von bis zu 1,5 µs. Die Anstiegszeitauflösung reicht bis minimal 9 ps. Weitere Informationen finden Sie in der Vergleichstabelle.

Verfügbare Modelle

Verfügbare Modelle
Modelle
Unterstützter VNA
Maximale Frequenz/Maximale Anzahl der Punkte
Kabelfehlstellenortung
Erweiterter Zeitbereich m. Augendiagramm
Maximale Auflösung [Continuous Sweep]/Anstiegszeit
Maximaler Eindeutigkeitsbereich bei maximaler Auflösung

R&S®ZNA-K2

Bestellnummer 1332.5336.02

Unterstützter VNA
Maximale Frequenz/Maximale Anzahl der Punkte
67 GHz / 100.001
Kabelfehlstellenortung
-
Erweiterter Zeitbereich m. Augendiagramm
ZNA-K20
Maximale Auflösung [Continuous Sweep]/Anstiegszeit
30 ps / 15 ps
Maximaler Eindeutigkeitsbereich bei maximaler Auflösung
1.5 µs

R&S®ZVAB-K2

Bestellnummer 1164.1657.02

Unterstützter VNA
Maximale Frequenz/Maximale Anzahl der Punkte
110 GHz / 60.001
Kabelfehlstellenortung
-
Erweiterter Zeitbereich m. Augendiagramm
-
Maximale Auflösung [Continuous Sweep]/Anstiegszeit
18 ps / 9 ps
Maximaler Eindeutigkeitsbereich bei maximaler Auflösung
55 µs

R&S®ZNB-K2

Bestellnummer 1316.0156.02

Unterstützter VNA
Maximale Frequenz/Maximale Anzahl der Punkte
40 GHz / 100.001
Kabelfehlstellenortung
ZNB-K3
Erweiterter Zeitbereich m. Augendiagramm
ZNB-K20
Maximale Auflösung [Continuous Sweep]/Anstiegszeit
50 ps / 25 ps
Maximaler Eindeutigkeitsbereich bei maximaler Auflösung
2.5 µs

R&S®ZNBT-K2

Bestellnummer 1318.8425.02

Unterstützter VNA
Maximale Frequenz/Maximale Anzahl der Punkte
40 GHz / 100.001
Kabelfehlstellenortung
ZNBT-K3
Erweiterter Zeitbereich m. Augendiagramm
ZNBT-K20
Maximale Auflösung [Continuous Sweep]/Anstiegszeit
50 ps / 50 ps
Maximaler Eindeutigkeitsbereich bei maximaler Auflösung
2.5 µs

R&S®ZND-K2

Bestellnummer 1328.5393.02

Unterstützter VNA
Maximale Frequenz/Maximale Anzahl der Punkte
8,5 GHz / 5001
Kabelfehlstellenortung
ZND-K3
Erweiterter Zeitbereich m. Augendiagramm
-
Maximale Auflösung [Continuous Sweep]/Anstiegszeit
235 ps / 117 ps
Maximaler Eindeutigkeitsbereich bei maximaler Auflösung
6.25 µs

R&S®ZVL-K3

Bestellnummer 1306.0201.02

Unterstützter VNA
Maximale Frequenz/Maximale Anzahl der Punkte
13,6 GHz / 4.001
Kabelfehlstellenortung
ZVL-K2
Erweiterter Zeitbereich m. Augendiagramm
-
Maximale Auflösung [Continuous Sweep]/Anstiegszeit
147 ps / 73 ps
Maximaler Eindeutigkeitsbereich bei maximaler Auflösung
2.94 µs

R&S®ZNL-K2

Bestellnummer 1323.1819.02

Unterstützter VNA
Maximale Frequenz/Maximale Anzahl der Punkte
6 GHz / 100.001
Kabelfehlstellenortung
ZNL-K3
Erweiterter Zeitbereich m. Augendiagramm
-
Maximale Auflösung [Continuous Sweep]/Anstiegszeit
333 ps / 166 ps
Maximaler Eindeutigkeitsbereich bei maximaler Auflösung
16.7 µs

Verfügbare Optionen

Allgemeines
Produkt
Beschreibung
R&S®ZNA-K20

Bestellnummer 1332.4746.02

Beschreibung

Erweiterte Zeitbereichsanalyse

inkl. Augendiagramm, für R&S®ZNA

Informationen anfordern

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen? Nutzen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Ich möchte Informationen von Rohde & Schwarz erhalten per

Marketing-Einverständniserklärung

Was bedeutet das im Einzelnen?

Ich bin damit einverstanden, dass die ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG und die im Impressum dieser Website genannte, ROHDE & SCHWARZ zugehörige Gesellschaft oder Niederlassung, mich über den gewählten Kommunikationskanal (E-Mail oder Post) zu Marketing- und Werbezwecken kontaktiert (z.B. zur Übersendung von Informationen über Sonderangebote und Rabattaktionen), die in Zusammenhang mit Produkten und Lösungen aus den Bereichen Messtechnik, sichere Kommunikation, Monitoring and Network Testing, Rundfunk- und Medientechnik sowie Cybersicherheit stehen, aber nicht auf diese beschränkt sind.

Ihre Rechte

Diese Einverständniserklärung kann jederzeit durch Senden einer E-Mail, in deren Betreffzeile "Unsubscribe" steht, an news@rohde-schwarz.com, widerrufen werden. Darüber hinaus enthält jede von uns versandte E-Mail einen Link, durch den das Abbestellen zukünftiger Werbung per E-Mail möglich ist. Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung personenbezogener Daten und zum Widerrufsverfahren finden sich in unserer Datenschutzerklärung..

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet. Wir nehmen in Kürze Kontakt mit Ihnen auf.
An error is occurred, please try it again later.
Allgemeine Informationen und rechtliche Hinweise

Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP). Der dargestellte Preis versteht sich ohne USt. Preise und Angebote richten sich nur an Unternehmer und nicht an private Verbraucher.

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel „10 Jahre Oszilloskope von Rohde & Schwarz“

1. Das Gewinnspiel „10 Jahre Oszilloskope von Rohde & Schwarz“ (nachfolgend „Gewinnspiel“ genannt) wird organisiert von der Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG, Mühldorfstraße 15, 81671 München, Deutschland, Tel. +49 89 41 29 0 (nachfolgend „R&S“ genannt).

2. Teilnehmer können sich zwischen dem 1. Januar 2020 und dem 31. Dezember 2020 mit ihrem Namen, Firmennamen und ihrer geschäftlichen E-Mailadresse registrieren.

3. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und nicht vom Erwerb einer Ware oder Dienstleistung abhängig.

4. Teilnahme- und gewinnberechtigt sind nur juristische Personen. Natürlichen Personen ist es nicht gestattet, in ihrem eigenen Namen und auf eigene Rechnung teilzunehmen. Sie dürfen das Teilnahmeformular lediglich in ihrer Eigenschaft als Vertreter einer juristischen Person und im Namen und Auftrag dieser juristischen Person einreichen.

5. Zu gewinnen gibt es innerhalb des Zeitraums vom 1. Januar 2020 bis zum 31. Dezember 2020 jeweils eines von zehn R&S®RTB2000 Oszilloskopen:

Preis: 1x R&S®RTB2000 Digitales Oszilloskop

6. Die Preisverlosung findet am Hauptsitz von Rohde & Schwarz, Mühldorfstraße 15, 81671 München, statt. Die Gewinner werden innerhalb von fünf (5) Werktagen per E-Mail benachrichtigt.

7. Der bevollmächtigte Vertreter der juristischen Person hat die Inanspruchnahme des Gewinns gegenüber R&S zu bestätigen. Bleibt diese Inanspruchnahme aus oder erfolgt keine Antwort innerhalb von zwei (2) Wochen, wird ein neuer Gewinner ermittelt. Wenn innerhalb von vier (4) Wochen kein Gewinner feststeht, endet die Verlosung und der Preis verfällt.

8. Mitarbeiter von R&S und an der Konzeption und Umsetzung des Gewinnspiels beteiligte Personen sowie ihre Familienmitglieder sind nicht berechtigt, das Teilnahmeformular auszufüllen.

9. Eine Barauszahlung oder ein Umtausch von Preisen ist ausgeschlossen. Preise sind nicht übertragbar. Alle Steuern, Abgaben, Zölle, Gebühren und sonstigen Entgelte, die im Land des Teilnehmers erhoben werden, sind vom Teilnehmer zu tragen.

10. Personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels verwendet und innerhalb von vier (4) Wochen nach Ende des Gewinnspiels gelöscht, sofern nichts anderes vereinbart wurde.

11. Ein Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen berechtigt R&S, den jeweiligen Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. Handelt es sich bei dem ausgeschlossenen Teilnehmer um einen bereits ausgelosten Gewinner, kann der Gewinn nachträglich aberkannt werden. Wird ein Preis aufgrund eines Verstoßes gegen diese Teilnahmebedingungen nachträglich aberkannt, ist er von dem jeweiligen Teilnehmer auf dessen Kosten an die oben unter Punkt 1 angegebene Anschrift von R&S zurückzusenden, und es wird ein neuer Gewinner ermittelt.

12. Teilnehmer haben keinen Gewinnanspruch. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

13. Das Gewinnspiel und jedes daraus zwischen R&S und dem jeweiligen Teilnehmer entstehende Vertragsverhältnis unterliegt deutschem Recht und gilt unter Ausschluss kollisionsrechtlicher Regelungen. Für alle Streitigkeiten, die sich mittelbar oder unmittelbar aus der Teilnahme an diesem Gewinnspiel ergeben, wird München als ausschließlicher Gerichtsstand vereinbart.